Quickpac Logo

Einlieferung: Sie haben die Wahl

Sie haben drei Möglichkeiten, damit Ihre Pakete in das Logistik-System von Quickpac gelangen:
Zentrale Einlieferung in einem einzigen Depot
Dezentrale Einlieferungen in den jeweiligen Zieldepots
Abholung
Und so funktioniert's:
Zentral
Sie liefern alle Pakete für Quickpac in einem Depot ein.
Derzeit sind dies die Depots "Zürich-Ost" in Winterthur und "Solothurn" in Hägendorf.
Quickpac befördert die Sendungen dann zwischen den Depots.
Die Einlieferung ist für Priority und Economy möglich bis 22:00 Uhr, für Priority+ bis 9:00 Uhr und für SameDay bis 12:00 Uhr.
Dezentral
Sie liefern die Pakete für Quickpac direkt in den jeweiligen Depots ein.
Dies ist vor allem sinnvoll, wenn Sie Pakete an mehreren Standorten fertigen und das Tempo Same Day wünschen.
Die Einlieferung für SameDay direkt in den jeweiligen Depots ist bis 15:30 Uhr möglich.
Abholung
Sie vereinbaren mit uns die Abholung Ihrer Sendungen.
Quickpac holt die Sendungen mit eigenen Fahrzeugen ab oder beauftragt einen Dienstleister.

Paket verfolgen


News aus der Postbranche

25.08.2022
Online-Einkauf: Wer sich ärgert, kommt oft nicht wieder
Es ist wie beim verpatzen Restaurantbesuch: Klappt der Service nicht oder ist das Essen schlecht, gibt man dem Lokal ungern eine zweite Chance. Ähnlich reagieren viele Online-Shopper, wie eine aktuelle Umfrage in Deutschland, Frankreich und Grossbritannien zeigt; erarbeitet wurde sie von Metapack, einem Hersteller von Software für Versandlogistik.
16.08.2022
Die Logik der Gratis-Retoure
In den vergangenen Monaten ist die Retoure im Online-Handel zu einem Lieblingsthema der Gratis- und Sonntagszeitungen geworden. Kein Medium, welches nicht über das «Problem» Retouren und die entsprechenden Kosten berichtet und das Ende des kostenlosen Retourenversands heraufbeschworen hat.